Schokolade

Kinder-Bueno-Cupcakes

Die leckeren Riegel von Kinder Bueno gehören zu Ihren Lieblingssüßigkeiten? Und Kuchen mögen Sie auch? Wie wäre es dann mit einer Kombination aus beidem? Dann lassen Sie sich von unserem Rezept für Kinder-Bueno-Cupcakes verführen! Da es Cupcakes sind, ist das schlechte Gewissen auch nicht ganz so groß, wenn Sie davon dann nur einen leckeren Cupcake verputzen… oder zwei 😉 Hier haben wir für Sie also köstliche Cupcakes, die im Inneren eine Rippe Kinder Bueno verstecken und mit einer Kinder-Bueno-Ganache verziert sind….weiterlesen

Bananenbrot mit Schokolade

Wer kennt das Bananenbrot noch nicht? Dieser saftige Kuchen mit Bananen-Geschmack schmeckt zum Frühstück genau so gut wie zu Kaffee und Tee. Wir Wichtel lieben Kuchen und vor allem Bananenbrot. Und noch mehr mögen wir Bananenbrot mit Schokolade, weil die Kombination Schokolade und Banane einfach ein Traum ist. Also los geht’s! Schnappen Sie sich 3 reife Bananen, die nur darauf warten, endlich gegessen zu werden und das Bananenbrot so richtig saftig zu machen. Das Bananenbrot mit Schokolade Für 12 Kuchenstücke Zutaten: 150g…weiterlesen

Der französische Royal chocolat

So, wir tauchen jetzt einmal tief in die Welten der französischen Pâtisserie ein und präsentieren Ihnen einen wahren Klassiker: den Royal chocolat, der oftmals auch Trianon genannt wird. Wir bei Féerie Cake haben uns für die Bezeichnung “Royal” entschieden, da das majestätischer klingt für diese schokotastische Köstlichkeit! Dieses Schokobombe besteht aus einer Dacquoise (einer Art Baiser mit Mandeln), einer knusprigen Nougatcreme und einer Mousse au chocolat. Wir können Ihnen sagen, dass die Kombination der 3 unterschiedlichen Schichten schlicht und einfach…weiterlesen

Der Cookie-Cheesecake (fast ohne Backen!)

Cookies- und Cheesecake-Liebhaber hergehört: Wir haben Ihnen den Wunsch von den Lippen abgelesen und beide Leckerbissen in einem einzigen Rezept zusammengeführt. Wie köstlich dieser Kuchen mit seinem Cookieboden doch schmeckt. Die Cheesecakemasse ist so sahnig, wie man es sich nur wünschen kann und kommt dazu noch ganz ohne Backen aus. Bei unserem Rezept wird nur der Cookieteig im Ofen gebacken. Um dem Ganzen wortwörtlich noch ein Sahnehäubchen aufzusetzen, schmückt eine Mascarpone-Sahnecreme unseren Cookies-Cheesecake.  Das ist natürlich eine wunderbare Ausrede, um…weiterlesen

Schokoladen-Cookies mit Karamellfüllung

Cookies mit intensivem Schokoladengeschmack und weichem Karamell – ein Traum! Unsere Cookies sind so weich, dass sie schier auf der Zunge zerschmelzen  Wir sind uns sicher: Nachdem Sie dieses Rezept ausprobiert haben, werden Sie andere Schokoladen-Cookies-Rezepte keines Blickes mehr würdigen (naja, obwohl, die Rezepte auf unserem Blog sind natürlich super!). Also lassen Sie sich von unseren Schokoladen-Cookies verführen. Sie werden sie lieben, feierliches Feenehrenwort!   Schokoladen-Cookies mit Karamellfüllung Für ein Dutzend Cookies Zutaten : 110g Butter in Raumtemperatur 80g Zucker 80g…weiterlesen

Schokoladen-Pandabären mit Nougatfüllung

Der süße Pandabär ruft nicht selten Entzücken und Begeisterung hervor. Jede und jeder möchte einen Panda haben. Oder noch besser: Ein Pandaeinhorn. Das ist natürlich nicht möglich. Darum tragen wir Panda-Socken, Panda-Ringe, Panda-Stirnbänder, Panda-Anzüge. Wir möchten die Pandabären aber natürlich nicht anziehen, sondern essen! An alle Tierschützer: Nur die Ruhe bewahren! Wir essen selbstverständlich nur Pandabären aus Schokolade und nicht die echten süßen Pandas. Also los geht’s: Entdecken Sie unsere Schokoladen-Pandas mit Nougatfüllung.   Schokoladen-Pandabären mit Nougatfüllung Für ca. 20…weiterlesen

Der pastellfarbene Ombre Cake mit Einhorn

Einhörner – wie sehr wir euch doch lieben! Um etwas Abwechslung ins Backen zu bringen, schlagen wir Ihnen heute keinen Regenbogenkuchen, sondern den sogenannten Ombre Cake („Schattenkuchen“) in Pastellfarben vor. Dieser ist genauso süß wie unsere geliebten Einhörner. Aber Achtung, diese niedliche äußere Erscheinung trügt. Unter der Creme versteckt sich in Wirklichkeit ein schmackhafter Schokoladen-Molly Cake! Außerdem vereint der Ombre Cake alle denkbaren Ganaches: Ganache aus weißer Schokolade in unterschiedlicher Konsistenz je nach Vorliebe. So kann der Molly Cake beispielsweise…weiterlesen

Der Brookie

Der Brookie Sie können sich nie so richtig zwischen Cookies und Brownies entscheiden? Dann wählen Sie doch ganz einfach beide aus!  Der Brookie bereitet gleich doppelte Freude. Stellen Sie sich eine Cookieschicht vor, auf die ein weicher Brownie folgt, auf dem sich wiederrum leckerer, roher Cookieteig befindet. Dieses Rezept ist nicht nur lecker, sondern vor allem auch sehr leicht zuzubereiten. Sie sollten den Brookie natürlich mit Zurückhaltung essen, und vor allem dann, wenn Sie comfort food brauchen. Der Cookie und…weiterlesen

Der Schokoladen-Spekulatius Mi-cuit

Ob flüssiges Herz oder Lava-Kuchen. Welchen Namen man ihm auch gibt, diesen französischen Nachtisch werden Sie unter Tausenden wiedererkennen. Wie es der Name bereits verrät, versteckt sich im Inneren dieses halbgebackenen Kuchens flüssige Schokolade. Besonders lecker schmeckt er lauwarm, mit Vanillesauce oder mit einer Kugel Eis. Aber auch ganz einfach mit Zucker bestreut ist der Mi-cuit zum Dahinschmelzen. Manche mögen den Mi-cuit besonders gerne mit einem intensiven Schokoladengeschmack. Andere bereiten ihn lieber mit Milchschokolade zu. Die Wichtel haben sich für…weiterlesen

Der Oster-Cupcakes-Gemüsegarten

Ostern steht vor der Tür! Machen Sie sich also für eine Menge Küken, Häschen, Eier und Weiteres bereit! Denn wir Wichtel lieben Ostern. Es ist eine der wenigen Zeiten im Jahr, in der wir Schokolade ohne Ende und vor allem ohne schlechtes Gewissen essen können. Paradiesisch schön! Dieses Jahr möchten wir zu Ostern aber etwas Neues ausprobieren. Anstatt wie jedes Jahr nach Ostereiern zu suchen möchten wir dieses Jahr nach…Schokoladen-Cupcakes suchen! In unserem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie einen…weiterlesen